Im Hause des Kaminkehrermeisters ist Streit ausgebrochen. Immer wenn er zu seiner Arbeit geht, tritt er in die Hinterlassenschaft von Hunden. Nicht viel besser geht es dem Postboten, der schon mit manch zerrissenen Hosen von seinem Dienstweg nach Hause gekommen ist. Kein Wunder, dass die beiden keine Hunde mögen und so gründen sie einen Verein, um die Freiheit und die Verunreinigung durch Hunde einzuschränken: "Die Tretminenentschärfer". Aber gegen diesen Verein tritt eine Opposition auf den Plan. "Maulkorbgegner" nennen sie ihre Neugründung, Mitglieder sind alle Hundefreunde. Die Sorge des Pfarrers ist groß, denn plötzlich ist sein kleiner Pinscher verschwunden.............  

 
Darsteller:  

Rainer Schwarz (Kaminkehermeister)

Georg Finsterer
Barbara Schwarz (Ehefrau) Sylvia Bernwieser
Heide Schwarz (Apothekenhelferin) Claudia Wieczorek
Oma Specht Ortrud Hohenfeldt
Edgar Eilig (Postbote) Werner Höcherl
Günther Krug (Pfarrer) Heinz Sperlich
Ingrid Heil (Tierärztin) Erika Pichlbauer
Heinz Semmel (Metzgermeister) Fritz Ziegler
Gerhard Rat (Gemeindediener) Robert Mayr
Elvira Wein (Tierpflegerin) Lisa Sterff Pressestimmen
  Fotos
Einsage Cristina Sterff Spielzeit: März - April 2004
Bühnenbild Franz Rieger
Bühnenbau Josef Piechatzek
Maske Jana Reischl, Susanne Streich
Licht Bernhard Grill, Horst Splistisser
Technik und Ton Peter und Michael Streich
 
 


© 2014, Dorfbühne Seeshaupt
Impressum
powered by
Internet Integrate
, Seeshaupt